Links aufgeräumt

So, ich hab dann mal meine Linksektion etwas aufgeräumt und ergänzt um ein paar weitere Seiten, die ich schon länger in meinem Feed-Reader habe.
Zunächst hab ich im*moment*vorbei dazu gepackt, da unsere beiden Blogs sich in letzter zeit ja doch schon öfter hin und her gelinkt haben.
Antifatechnisch ist das a.i.d.a.-Archiv aus München und Recherche Nord aus Norddeutschland dazu gekommen, zwei extrem gute Rechercheseiten.
Dann auch noch die Orwell Diaries, die Tagebücher von George Orwell immer genau 70 Jahre später.
Dann noch rebel:art, eine sympatischer Streetart-Blog.
Bei Motionographer gibt es immer wieder krasse Animationen.
Was bei den 5 Filmfreunden zur Zeit passiert ist ziemlich surreal, wirkt aber eher wie ein seltsamer Werbegag. Mal abwarten.
Und last but not least: The Manchester Morgue, ein Blog mit einem großen Talent immer überraschende Trashperlen auszugraben.


2 Antworten auf “Links aufgeräumt”


  1. 1 im*moment*vorbei 26. September 2008 um 15:32 Uhr

    recht haste… ;-)

  2. 2 medium 26. September 2008 um 17:28 Uhr

    Natürlich, ich hab doch immer Recht, selbst wenn ich lüge ;)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.