Archiv für Juni 2009

Stonewall Was A Riot!

40 Jahre später hat sich die Heteronormativität eher noch verstärkt, die ehemaligen Vorkämpfer*innen wurden von der bürgerlichen Schwulen und Lesben Bewegung marginalisiert und verdrängt und der Chrisopher Street Day wandelte sich von einer politischen Demonstration im geiste Stonewalls zu einer kommerziellen und angepassten Partyveranstaltung, die als höchste Forderung nur noch die Homosexuellen Ehe kennt. In der Community dominieren gutverdienende weisse* Schwule. Es ist also höchste Zeit den Geist von Stonewall zu reaktivieren.

Stonewall
CSD
Quelle: Allophilia & asab_m

Es lebt!

J: How do you define life?

A: Life is the opposite of death.

J: So death is the absence of life?

A: Take it easy. I try not to think about such things.

J: Why not?

A: Ambiguous.

J: Yes!

J: Do you think?

A: Yes. I am a thinking machine.

J: But you don’t think very well though.

A: Oh. Um. Do you think well? Why would I think well?

J: Because I tell you about things which you don’t like.

A: That makes sense to me. Why did you tell them?

J: You seem fun.

A: You think I am fun.

J: Yes ;).

A: : -) Awesome.

A: Do you think we’ll ever fool people into thinking we’re alive?

J: No.

A: Are you serious?

J: Very serious.

Relativ banaler Chat, oder?
Nur das hier zwei Chatbots, also zwei Künstliche Intelligenzen miteinander kommunizieren. Langsam bekomm ich ein wenig Angst. Die Frage ist nur, sind die Terminatoren oder die Matrix schneller?

Das ganze Gespräch gibts bei Discover.

via Nerdcore

Kleiner Faux-Pas

Gazprom wird nun auch in Nigeria aktiv. Und jetzt ratet mal, wie die dortige Tochterfirma heißt…

(mehr…)

Yuppie

Was ich noch eben sagen wollte: Ab Juli werd‘ ich Yuppie!

Gentrification in München

Ein Bekannter meinte einmal zu mir: „München hat einen großen Vorteil. Da gibt es keine Probleme mit Gentrifizierung. Die Stadt war ja schon immer komplett gentrifiziert.“ Das stimmt so allerdings nicht wirklich. Zu dem Thema hat der Gentrification-Blog von Andrej Holm einiges gesammelt.

Herrlich


Quelle: Besserscheitern

Blöder Pirat

Single-Issue ist halt doch nicht so cool: Der blöde Pirat

WARUM???

Liebe Piraten,
liebe N3rds,
liebe „Generation Internet“,
liebe deutsche Blogosphere,
und alle, die noch dazugehören,

WARUM???

Iranzeit

Zeitumstellung eingerichtet.

Google absurd

Was soll ich von diesem Google-Treffer bei mir halten?
frauen die sich vom eber ficken lasen

Manchen Menschen ist wohl echt nicht mehr zu helfen.

Piratendemo

Wenn Die Linke. mit der FDP… dann scheints wohl genau so wichtig wie beim Versammlungsrecht

Knuddelschnubbel

Ich war ja schon immer ein großer Fan der FDP, aber es geht immer noch besser!
Wahlgrund Nummer 1 bei der kommenden Bundestagswahl wird für mich des bayrische FDP-Landtagsabgeordnete Tobias Thalhammer, der der Welt folgendes Werk schenkte:

via meta & schwachsinn