You found me (1)

Viele Blogs sammeln ja gerne ihre liebsten Such-Treffer. Ich hatte ja bisher einen wirklich absurden.

Heute kam dann die Yahoo!-Suche nach richtig masturbieren.

Weitere folgen bestimmt mal…


2 Antworten auf “You found me (1)”


  1. 1 Entdinglichung 02. Februar 2010 um 18:06 Uhr

    ist doch noch einigermassen harmlos … ich hatte da mal „free download fips asmussen“ ;-(

  1. 1 You found me (5) « medium – wenn schon n3rd, dann richtig! Pingback am 30. August 2010 um 0:44 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.