Inspiration für 2018


Anarchistischer Hürdenlauf

Während sich am Wochenende in Deutschland alle (linken,/autonomen/whatever) Blicke nach Dresden richteten, war in Kanada die Eröffnung der Olympischen Winterspiele das große Thema.
Ein breites Bündnis aus „indigenous people, anarchists, anti-poverty activists, environmentalists, and others“ versuchte den Fackellauf zum Stadion zu verhindern. Das klappte leider nicht ganz, aber zumindest musste der Lauf scheinbar weit umgeleitet werden. Natürlich kein Thema für unsere Medien.

So war auch ich dann auch eher überrascht über den ausgiebig bebilderten Bericht dazu bei CrimethInc., der nach feiner Action aussieht.


Anarchistisches Bowling


1 Antwort auf “Inspiration für 2018”


  1. 1 Zwei Blogeinträge « Anti-Olympia-Komitee München Pingback am 18. Februar 2010 um 0:59 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.