Sorry, jetzt doch was zur Vuvuzela

Eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen, die ganze Vuvuzela-“Debatte“ hier getrost zu ignorieren, wurde doch über diese Plastiktröten schon viel zu viel ziemlich unkluges (und vereinzelt sogar doch was kluges) geschrieben.
Als ich dann allerdings den folgenden Nerdismus-Absurditäts-Overkill fand, musste dann doch ein Post her.

via The One Ring


1 Antwort auf “Sorry, jetzt doch was zur Vuvuzela”


  1. 1 kw 20. Juni 2010 um 9:38 Uhr

    entschuldigung angenommen :)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.