© by Hugo Boss

Uniform
via Hipster Hitler

Bei Wikipedia heißt es dazu:

In den 1930er Jahren bestand die Unternehmensleitung aus bekennenden Nationalsozialisten und erhielt Aufträge zur Lieferung von Uniformen an SA, SS, Wehrmacht und HJ. Das Unternehmen beschäftigte während des Zweiten Weltkriegs Zwangsarbeiter aus West- und Osteuropa. Im Entnazifizierungsverfahren wurde Hugo Boss zunächst als „Belasteter“, dann als „Mitläufer“ eingestuft.

Detailliere Information über Zwangsarbeit bei Hugo Boss


2 Antworten auf “© by Hugo Boss”


  1. 1 ContreLesCirconstances 29. September 2010 um 3:03 Uhr

    hier ist ihre ss-uniform.
    das „hugo“ und das „bo“ müssen sie aber noch abkratzen.

  1. 1 Duitslandblog.nl » Blog Archive » Veranstaltungs-Marathon in München (http://medium.blogsport.de) Pingback am 29. September 2010 um 11:27 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.