Mildred Pierce

Ich hoffe, dass ich mich in absehbarer Zeit mal wieder etwas mehr diesem Blog widmen kann.

Bis dahin ein Trailer zu einer neuen HBO-Mini-Serie, treffend eingeordnet von Cargo:

Der mit allen Wassern der (nicht nur) Queer-Theorie gewaschene Todd Haynes hat für HBO eine Neuverfilmung von James M. Cains in Michael Curtiz berühmter Verfilmung zur Noir-Soap gestaltetem Roman „Mildred Pierce“ gedreht. Als Miniserie in fünf Teilen. Von den doppelten und dreifachen Böden und Bodenlosigkeiten, auf die man gespannt sein darf, sieht man im Trailer zur nächstes Frühjahr laufenden Serie erwartungsgemäß eher nichts.

Todd Haynes ist Regisseur von Filmen wie Poison, Velvet Goldmine, Dem Himmel so fern und I’m Not There.